Info

Schweizerdeutsche Texte, ungezähmte Energie und eine starke Stimme. Nina Valottis Songs kommen mit so viel Wucht im eigenen Herzen an, dass man manchmal gar nicht weiss, wie einem geschieht. 

Aufgewachsen auf dem Land, aber zuhause in der Stadt, verpackt sie die Gegensätze von Dorfidylle und hektischem Stadtleben in ihre melancholischen Pop-Songs. Ob Geschichten von gescheiterten Liebesgeständnissen, schlaflosen Nächten oder Identitätskrisen einer jungen Frau: in einer lauten Welt bietet die Musik von Nina Valotti Zuflucht. Ihre Lieder offenbaren eine leidenschaftliche Gefühlsreise, die einen intimen Einblick in das Leben der umtriebigen Zürcherin gibt. 

Nebst viel Tiefgründigkeit gibt es aber auch Platz für Leichtigkeit. Die Texte sind mit so viel Sprachwitz geschrieben und die Musik so lüpfig, dass man sich kaum ein Lächeln verkneifen kann und vom heiteren Charme der ganzen Band mitgerissen wird. Ob auf den Aufnahmen oder live: Da haben sich zur Freude eines jeden Publikums grossartige Musiker*innen gefunden.

2022 - s'gitt ä gröberi Sach”

Promovideo

Musik











Videos





Pressefotos

Live + Media

Stage Rider

Booking